[Hörbuch] Wassermanns Zorn



Andreas Winkelmann
Wassermanns Zorn
Gelesen von Simon Jäger
Argon Verlag
CD: 19,95 € / Download:15,95 €
ISBN 978-3-8398-1188-7
23. August 2012
6 Stunden 46 Minuten
6 CDs

Inhalt


In dunklen Gewässern lauert das Grauen ...

Eingekeilt zwischen Baumwurzeln und Treibgut liegt im seichten Teil des Sees eine Frauenleiche – ertränkt. Gleich an ihrem ersten Tag im Morddezernat muss sich Manuela Sperling mit dieser toten Prostituierten und einer irritierenden Spurenlage befassen: Das Wasser in der Lunge des Mordopfers stammt nicht aus dem See, und auf dem Bauch der toten Frau prangt eine grausige Botschaft – ausgerechnet an Manuelas Chef, Kriminalhauptkommissar Eric Stiffler. Bald steht Manuela mit ihrem Eifer im Präsidium allein da, nur Kollege Peter Nielsen ist auf ihrer Seite. Da ertrinkt erneut eine junge Frau im See, direkt vor Manuelas Augen. Und ihr Chef dreht durch ... (Quelle)

[Statistik] Monatsübersicht November 2013

Guten Tag!

Zunächst einmal wünsche ich euch einen schönen ersten Advent! Ich  habe dieses Jahr tatsächlich mal ein wenig Weihnachtsdeko - einen Stern im Fenster, den typischen Adventskalender von meiner Mutter, Plätzchen (ja, wenn die Dose schick ist, zählt das auch zu Deko) und ich habe gestern einen Weihnachtsstern gekauft. Also die Pflanze, ich hoffe, sie überlebt. Und heute morgen gab es ein richtiges schönes Adventsfrühstück. Den Weihnachtsmarkt habe ich dieses Jahr sogar auch schon besucht und Glühwein getrunken. Ich hoffe, ihr habt einen ähnlich guten Einstieg in die Weihnachtszeit gehabt. :)

Nun komme ich aber zur Monatsstatistik, die etwas mau ausfällt - lediglich zwei Bücher habe ich im Monat November gelesen. Dafür waren es zwei sehr unterschiedliche Bücher, die mir beide gut gefallen haben.

Warum nur zwei Bücher? Leider bin ich immer noch recht stark in die Uni eingebunden, meine Bachelorarbeit fordert recht viel Aufmerksamkeit. In diesem Monat werde ich meine Interviews führen, parallel zu diesem Blogpost überarbeite ich derzeit noch meinen Leitfaden. Aber es wird!
Und ich habe die Hoffnung, in diesem Monat mehr Bücher zu schaffen, immerhin stehen ja auch ein paar freie Tage an. :)

Viele Grüße
Miyann



Überraschung des Monats: 


Hier sollte Warm Bodies stehen. Ein gutes Buch. :)

Enttäuschung des Monats:


Da gab es diesen Monat keine.

[Buchplausch] Vom Lesen in fremden Sprachen

Hallo ihr Lieben!

Wie ihr seht, gibt es seit heute bei mir eine neue Kategorie namens Buchplausch. Worum geht es hier? Eine ganz genaue Einordnung kann ich gar nicht vornehmen, aber ich wollte eine Kategorie haben, bei der ich über meine aktuelle Lektüre, Lesegewohnheiten oder Kaufwünsche sprechen kann. Nur Rezensionen sind ja auf Dauer auch langweilig.
Also: Willkommen Buchplausch!